Übersee - die neue Weinwelt


Europa bekommt Konkurrenz, und zwar ordentlich.

Durch die klimatischen Bedingungen können die meisten Wein produzierenden Länder in Übersee, wie zum Beispiel Australien, Neuseeland, Südafrika, Chile, Argentinien oder die USA, das ganze Jahr über mit viel Sonne und maritimem Klima aufwaten. Einen relativ fixen Erntezeitpunkt "wie bei uns" gibt es nicht, jedoch unterliegen auch die Reben in Übersee einem gewissen Reifeprozess. Die hohe Sonneneinstrahlung sorgt für viel Zucker in den Trauben, der sich im fertigen Wein als Alkohol und enorme Fruchtigkeit widerspiegelt. Allerdings birgt genau das auch Gefahren, denn oftmals wirken die Weine aus Übersee leicht marmeladig, ja gar Kompott-artig.

Die Aufgabe für uns Händler ist es also, Weine zu finden, die Dank der kühlen Nächte (cool climate) eine balancierende Säure bilden und so trotz ihrer üppigen Frucht Spaß machen und einen schönen Trinkfluss bieten.


Der schnelle Klick zu ein paar unserer Partner: